2014 – Chinesisches Jahr des Holz-Pferdes

von on 27. Januar 2014 » Schreibe den ersten Kommentar.

holzpferd

Aus chinesischer Sicht endet am 31. Januar 2014 das Yin betonte Jahr der Wasser-Schlange und es beginnt am 1. Februar das Yang geprägte Jahr des Holz-Pferdes, das am 17. Februar 2015 endet.

Im neuen Jahr des Pferdes wird es mit den aufsteigenden Kräften eines aktiv gepolten Yang im schnellen Galopp und mit viel Energie dynamisch vorwärts gehen, denn die Wandlungsphase „Holz“ steht für Aufbruch und ungezügelte Tatkraft.

Das Pferd steht in China für Lebenslust, Abenteuer und Selbstbewusstsein. Mit dieser Energie kann Neues entstehen, Ideen und Projekte können wachsen.

Dem Pferd sind auch 24 Kapitel im „Materia Medica“ des Li Shizhen (1518 – 1593) gewidmet. Einige davon behandeln den pharmazeutischen Nutzen dieses Tieres. Zum Beispiel soll das getrocknete und pulverisierte Herz mit chinesischem Schnaps vermischt zur Wiederherstellung des Gedächtnis gedient haben.

Finde Ähnliches: Qigong, Qigong Paderborn , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.