Chinesischer Neujahrsbeginn am 8. Februar 2016

von on 6. Februar 2016 » Schreibe den ersten Kommentar.

shutterstock_65954812

Viel Dynamik in Verbindung mit großen Herausforderungen wird das neue Jahr des Feuer-Affen bestimmen

Aus der Sicht des chinesischen Tierhoroskops beginnt am 08. Februar 2016 das neue Jahr des Feuer-Affen.

Im Gegensatz zum westlichen Horoskop besteht der chinesische Horoskop-Zyklus aus 12 Jahren mit wechselnden Elementen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser), die in Verbindung mit folgenden 12 Tieren stehen:

Ratte, Büffel, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund, und Schwein.

Jedes Jahr des chinesischen Horoskops wird einem Tier zugeordnet. Diesem Tier werden bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten zugeschrieben, die den Verlauf des jeweiligen Jahres bestimmen und beeinflussen werden.

Der Affe, der das neue Jahr ab dem 8. Februar 2016 prägen wird, ist ein flinkes und temperamentvolles Tier, das die Herausforderungen liebt.

In Verbindung mit der Wandlungsphase „Feuer“ aus dem Fünf-Elemente-Kreis bedeutet das, dass im Laufe des Jahres viel Energie freigesetzt und eine große Dynamik und Spontanität entfaltet wird.

Das kann jedoch auch bedeuten, dass das Jahr manchmal stressig werden kann und vielleicht aufgrund der Hektik nicht alles glatt und ruhig ablaufen wird.

Trainieren wir also in diesem Jahr des Affen mit viel Elan und Wagemut unsere Fähigkeit, mit Leichtigkeit und Spontanität neue Lösungen für alte Probleme zu finden!

Finde Ähnliches: Qigong, Qigong Paderborn , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.